Ich habe eine Rücklastschrift für eine ungewollte Avira Lizenzverlängerung veranlasst, was nun?

Sobald die Rücklastschrift bei cleverbridge registriert wurde, erhalten Sie eine Zahlungsaufforderung. Sollten Sie Ihre Meinung geändert haben und die Lizenz verlängern wollen, können Sie dieser Zahlungsaufforderung entsprechend unserer Angaben gerne nachkommen.

Wenn Sie das Abonnement nicht fortführen möchten, dürfen Sie unser Schreiben jedoch als gegenstandslos betrachten. Weitere Informationen diesbezüglich erhalten Sie in der cleverbridge Kundenbetreuung.

0 von 0 fanden dies hilfreich